Investition

Eine sehr wichtige Voraussetzung für den Behandlungserfolg ist das Verhältnis zwischen dem Klienten und dem Behandelnden. Deshalb biete ich zunächst ein kostenfreies Erstgespräch (ca. 15 Mnuten) an, damit wir feststellen können, ob die „Chemie“ stimmt.

 

Während des Erstgesprächs können Sie alle offenen Fragen bezüglich des Behandlungssettings (Methoden und Techniken, die zur Anwendung kommen) mit mir klären.


Gesundheit sollte sich jeder leisten können!

 

Verständlicherweise möchten Sie wissen, welche Investition auf Sie zukommt, wenn Sie sich für eine Therapie bei mir entscheiden:

 

Die telefonische Beratung ist kostenfrei.

 

Es ist grds. keine Kassenabrechnung möglich.

Das mag auf den ersten Blick ein Nachteil sein und erfordert grundsätzlich Ihr eigenes, finanzielles Engagement. Es gibt jedoch einen sehr großen Vorteil: Weder die Krankenkasse noch der Arbeitgeber erfahren von Ihren Anliegen und somit kann damit zu einem späteren Zeitpunkt kein Nachteil für Sie entstehen (z.B. bei einem Krankenkassen- oder Arbeitgeberwechsel). Die Weitergabe Ihrer Daten an Dritte ist bei mir ausgeschlossen und nur mit Ihrem Einverständnis möglich.

 

  1. Sie verfügen über eine Heilpraktikerversicherung
    Wenn Sie eine Versicherung haben, die die Kosten für Heilpraktikerbehandlungen erstattet, können Sie die Rechnung, die sich grundsätzlich am Gebührenverzeichnis für Heilpraktiker (GeBüH von 1985) orientiert, einreichen. Die Erstattungspraxis der Versicherungen und der Beihilfe ist sehr unterschiedlich. Wenn Sie Sicherheit darüber haben möchten, in welcher Höhe Ihre privaten Zuzahlungen ausfallen, besprechen Sie das bitte im Vorfeld mit Ihrer Versicherung.
     
  2. Sie haben keine Heilpraktikerversicherung und sind Selbstzahler/In
    Sie sind Selbstzahler/in, wenn Sie keine Versicherung haben, die die Kosten für Heilpraktikerbehandlungen ganz oder teilweise erstattet.

    Die Dauer eines Termins kann meistens nicht genau vorhergesagt werden. Die Sitzung ist dann beendet, wenn das aktuelle Problems gelöst ist, das dauert überwiegend zwischen einer und drei Stunden

    Dabei berechne ich grundsätzlich pro 30 MInuten 30 €. Es sind dann Einzelabsprachen möglich, wenn Ihr finanzielles Budget dieses nicht erlaubt.

    Für Studenten gelten gesonderte Konditionen, z.B. beim Prüfungscoaching. Hier berechne ich pro Sitzung (unabhängig von der Dauer) 100,-€

 

Weitere Informationen teile ich Ihnen gerne bei einem persönlichen Gespräch mit.